RESTAURIERUNG UND DENKMALPFLEGE
FACHPLANUNG UND AUSFÜHRUNG

 

 

 

 Restaurierung und mehr:

 

Unsere Service-Schwerpunkte im Bereich der Planung und Restaurierung 

1.      Planungsleistungen im Bereich Denkmalpflege (Sanierung / Restaurierung) einschließlich Erfassung

         denkmalpflegerischen (inkl. technisches Kulturgut)

2.      Ingenieurtechnische Leistungen und Leistungen im Bereich Denkmalpflege, die nicht in der HOAI

         bewertet sind:

         -  gutachterliche Untersuchungen (z.B. historische Untersuchungen, Farbuntersuchungen)

         -  labortechnische Untersuchungen (z.B. Material- und Salzuntersuchungen)

         -  Korrosionsschutzuntersuchungen

         -  Restaurierungsmaßnahmen

3.      Insbesondere: Darstellung präziser Zielfestlegungen im Aufwandverhältnis (durch Probeachsen,

         Zeichnungen oder digitale Bildverarbeitung) – zielabhängige Kostenvergleiche

4.      Denkmalgerechte Vermessung, vorherige Feststellung der Vermessungsmethode und der notwendigen

         Genauigkeitsstufe (fachkompetente Vermessung ist auch ohne Paßmarken möglich!)

5.      Darstellung neuer Restaurierungstechnologien entsprechend der jeweiligen Anforderungen

6.      Gegenüberstellung verschiedener Instandsetzungsmöglichkeiten mit Kostenvergleichen

7.      Überwachung von Instandsetzungs- und Restaurierungsleistungen/ Qualitätsprüfung

8.      Erarbeitung von Pflegeplänen

9.      Ausführung von Restaurierungsleistungen für Mustervorgaben

 

Sie vermissen noch etwas Wichtiges auf unseren Seiten? Oder haben einen nützlichen Hinweis für uns? Für Kritik und Anregungen sind wir jederzeit dankbar, da wir großen Wert auf Benutzerfreundlichkeit und Qualität legen! Schicken Sie uns einfach ein E-Mail, dafür bedanken wir uns schon im Voraus. [benito.sellin@t-online.de]

 

 

Leiter des Büros und Ateliers: 

Benito Sellin - Beruflicher Werdegang

22.09.1956   geboren in Magdeburg

1975              Schulabschluss Abitur

1975 – 77     Ausbildung zum Goldschmied

1977 – 80     Studium Fachhochschule für Gestaltung Heiligendamm

1980              Abschluss Diplomdesigner

1980 – 83     Mitarbeit Kirchlichen Werkstätten Erfurt (Metallwerkstätten)

1983 – 89     Mitarbeit am Waidspeicher Erfurt (Werkstatt) / Freiberufliche Tätigkeit als Restaurator in der                                    Denkmalpflege

1990              Ausbildung zum Goldschmiedemeister

1990 – 93     Mitarbeit im Atelier für Steinrestaurierung Mellingen

1994              Aufnahme in den Verband der Restauratoren (VDR)

seit 1993      Freiberufliche Tätigkeit in der Steinrestaurierung und Metallrestaurierung und Fachplanung